Lottstetter Feriendrache

Der Lottstetter Feriendrache ist ein natur- und abenteuerpädagogische Projekt und findet jeweils in der ersten Pfingferienwoche und in der letzten Sommerferienwoche statt. Wir halten uns viel in der Natur ohne fließend Wasser und Strom auf und bieten euch eine Menge Aktionen, bei denen wir versuchen, den Natur- und den Regionalbezug zu wahren.

 

Vom 03. September bis 07. September 2018 findet das Freilager in diesem Jahr wieder statt. Das Programm ist offen für alle Kinder von 6 bis 12 Jahren mit Wohnort in Lottstetten oder Jestetten und wir laden Euch ein, mit uns und dem kleinen Feriendrachen spannende, abwechlungsreiche und informative Ferientage zu verbringen.

 

Das Programm:

Den Flyer finden sie hier:

Den Anmeldebogen finden sie hier:

Die Anmeldung:

 

  • Die Flyer mit den Programminhalten liegen in den Rathäusern in Jestetten und Lottstetten aus oder können hier heruntergeladen und ausgedruckt werden.
  • Der Anmeldungbogen soll schriftlich und zusammen mit der Teilnahmegebühr von 50 € abgegeben werden.

Anmeldebeginn ist Dienstag, 17. Juli 2018 von 16.00-18.00 Uhr im Jugendraum in Lottstetten.

 

In Jestetten nimmt Michael Mothes die Anmeldungen in der Weihergasse 21 (Jugendraum) am Mittwoch, Donnerstag und Freitag (16.00-19.00 Uhr) entgegen.

Wichtiges:

  • Die Kinder werden täglich von 8.00 Uhr bis 17.00 Uhr in unserem Freilager  betreut.
  • Ab 9.00 Uhr nehmen die Kinder am täglich wechselnden Programm teil.
  • Für Betreuung und Mittagessen wird ein Teilnahmebeitrag von 50,00 Euro/Woche (5 Tage) erhoben. Im Betrag sind eine Unfallversicherung enthalten.
  • Neben den Programmgestaltern sind ganztags 3 Betreuerinnen mit den Kindern zusammen.
  • Es können 25 Kinder teilnehmen, die Plätze werden nach Eingangsdatum der Anmeldungen vergeben.

Impressionen des Vergangenen